Charta

Die gesamten Tätigkeiten des Parks stützen sich auf die Charta. Diese wird alle zehn Jahre überarbeitet. Dank der Charta ist der Naturpark Chasseral heute vom Bund als « regionaler Naturpark » anerkannt.

Die Charta ist die schriftliche Grundlage des Parks. Sie legt folgendes fest:

  • das Gebiet des Parks und seine wichtigen Merkmale
  • die Tätigkeitsfelder der nächsten zehn Jahre
  • die Projekte, welche vom Team des Naturparks durchgeführt werden

Die Charta enthält sozio-ökonomische Daten, Informationen über die Geografie und Ökologie des Parks sowie Angaben zur Organisation, zu den einzelnen Projekten und zur Finanzierung.

Die Charta 2012-2021 wurde nach einer Vorbereitungszeit von 14 Jahren erarbeitet. Die Legislativen der beteiligten Gemeinden (Parlament oder Gemeindeversammlung) haben die Charta angenommen.