Schulen

Der Naturpark Chasseral bietet Aktivitäten für alle Schulstufen HarmoS an. Das Angebot umfasst Halbtages-, Ganztages- oder Jahresprogramme und richtet sich an Gruppen von Schülern oder Kindern, an Schulklassen oder an ganze Schulen.

Die Kinder können ihrer Umgebung vorurteilslos begegnen und sind daher offen, bereits in jungem Alter die regionalen Herausforderungen betreffend nachhaltige Entwicklung verstehen zu lernen. Ob Natur, Landschaft oder Energie – unsere Animationen und pädagogischen Projekte behandeln diese wichtigen Themen in Abstimmung mit dem Westschweizer Lehrplan (Plan d’études romand PER).

1. Angebote für Schulen
Biodiversität, Entdecken von essbaren Pflanzen, Naturzeichnungen, Einführung zum Thema Energie oder Rollenspiele zu Landschaften – der Park bietet Aktivitäten zu mehreren Themen, die den Schulstoff ergänzen. Die Ausflüge richten sich an regionale Einrichtungen und Schulen. Der Naturpark Chasseral ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in nur 30 Minuten von Biel, Neuenburg oder La Chaux-de-Fonds aus erreichbar.

2. "Graines de chercheurs" - Erste Forschungserfahrungen
Das seit 2010 bestehende Bildungsprojekt zur nachhaltigen Entwicklung richtet sich an die Schulen der Gemeinden rund um den Naturpark Chasseral. Energie, Obstplantage, Schwalben oder Landschaft sind die Themen, anhand deren die Schüler in ihrer Umgebung auf Entdeckungsreise gehen. Die Ergebnisse dieser aktiven Forschungsarbeit, unterstützt durch diverse Ateliers und Animationen, werden anschliessend öffentlich bekanntgemacht.

3. Natureinsätze
Die Natureinsätze werden vom Naturpark Chasseral seit 2014 angeboten und heissen alle willkommen. Zusammen mit Fachpersonen helfen die Schulklassen zum Beispiel bei der Apfelernte oder bei der Pflege von Wytweiden mit. So nehmen sie teil an der Gestaltung oder der Bewirtschaftung der für die Region typischen Landschaft.

4. Schulklassen auf Naturexpedition
Der Park bietet ein ideales und geschütztes Gelände für Schulausflüge oder -lager. Unsere Informationsbroschüre hilft Ihnen dabei, Ihren Aufenthalt betreffend pädagogischer und logistischer Aspekte vorzubereiten.