Aufführungen bringen besondere Orte im Park zur Geltung

Zwei kulturelle Veranstaltungen, welche besondere Orte im Parkgebiet zur Geltung brachten, fanden im Mai und Juni in Prêles und Courtelary statt.

80 Schülerinnen und Schüler aus 4 Klassen sowie 150 weitere Personen nahmen am Freitag, den 17. Juni (für Schulklassen) und am Samstag, den 18. Juni (für die breite Öffentlichkeit) an den verschiedenen Aufführungen des Soundwalk Météorite teil. In den Höhen des Dorfes Prêles tauchten die Teilnehmenden in die Landschaft des Streufeldes des grössten in der Schweiz gefundenen Meteoriten ein. Begleitet wurden sie dabei von den Erklärungen des Geologen Thierry Basset und der Musik von Chant des Lieux.

In Courtelary wurden im Mai und im Juni rund 30 Personen zu «Mit-Spielenden» bei den Aufführungen der Geschichten aus der Fabrik Langel: Lilis Traum und Courtelary, Fabrik zu verkaufen.