Bereits 100 Anmeldungen für EcoPouce

Etwas mehr als einen Monat nach dem Start der Linie für Mitfahrgelegenheiten EcoPouce 2.0 haben sich bereits 120 Personen angemeldet.

In den ersten Wochen wurden aufgrund des Feedbacks deutliche Verbesserungen vorgenommen, um den Anmeldeprozess für die Nutzerinnen und Nutzer so einfach und anwenderfreundlich wie möglich zu gestalten.

Die Anzahl der erfassten Fahrten ist bisher jedoch noch sehr gering. Eine gewisse kritische Masse an Teilnehmenden muss gefunden werden, um dieses Angebot dauerhaft zu etablieren. Nächste Schritte: Anbringen von Werbebannern entlang der Strecke und direkte Kontaktaufnahme mit Unternehmen, die vom Pendlerverkehr betroffen sind.

Anmeldungen und Informationen unter www.ecopouce.ch