Wald-Knigge

Immer mehr Menschen mit verschiedenen suchen Zuflucht im Wald, um sich zu entspannen und jeder hat andere Ansichten und Beweggründe. Es können also Konflikte entstehen. Sei das zwischen Wanderer und Ökosystem, zwischen Wanderer und Forstbesitzern oder auch unter Wanderern selbst.

Die Arbeitsgemeinschaft für den Wald (AfW) ist überzeugt, dass viele dieser Konflikte mit ein paar einfachen Verhaltens-Tipps entschärft werden können. Deshalb hat sie in Zusammenarbeit mit zwanzig nationalen Organisationen einen « Wald-Knigge » für den respektvollen Waldbesuch erarbeitet.

Die Waldbesuchenden werdens aufgefordert, ein paar einfache Hinweise zu beachten, welche von Cartoons von Max Spring begleitet werden.

Der Wald-Knigge soll möglichst breit gestreut werden. Er kann als Flyer bestellt werden oder als PDF heruntergeladen werden.

Weitere Infos und Zugriff auf den Knigge