facebook twitter instagram

Einzelperson

Zurzeit bietet der Regionalpark Chasseral 3 verschiedene Arten von Bauprojekten für Einzelperson oder kleine Gruppe, die sich engagieren möchten.

Restaurierung von Trockensteinmauern

Trockensteinkonstruktionen gibt es schon seit 300 Jahren um die Weiden abzugrenzen, aber auch um andere Konstruktionen zu stützen. Sie haben einen grossen Teil zur Entwicklung der hiesigen Landwirtschaft
beigetragen. Heute jedoch hat dieses identitätsstiftende kulturelle und landschaftliche Erbe seinen Primärzweck verloren und geht, sich selbst überlassen, dementsprechend schnell kaputt.
Die Hauptaufgabe der Teilnehmer ist daher der Unterhalt und die Restaurierung dieses Mauerwerks.

Datum: Freitag 13 und Samstag 14 octobre 2017
Aktivitäten: Unter Anleitung eines Maurerprofis gilt es bei der Restaurierung einer Trockensteinmauer
mitzumachen und sich gleichzeitig traditionelles praktisches Wissen zum Mauerbau anzueignen.
Dauer: zwei Tage

Ort: La Grande Maison (Spitzberg) , Einwohnergemeinde Plateau de Diesse
Kosten: CHF 100.- vor Ort bar zu bezahlen für 2 Tage. (Mittagessen inbegriffen)
Anmeldung und Verantwortliche :
Chris Tucker ( Berner Heimatschutz), 032 315 25 60
Elodie Gerber (Parc régional Chasseral), 032 942 39 54

Informationen & Program 2016
Plan d'accès à La Grande Maison

Pflege der Hecken, Aktion für die Artenvielfalt

Hecken stellen ein essentielles Element der jurassischen Landschaft dar. Früher, zum Beispiel, hatten all diese Hecken der Grenzziehung zwischen Parzellen gedient. Heute hingegen sind bereits viele dieser Hecken verlorgen gegangen, und jene, die noch stehen, sind häufig in schlechtem Zustand. Zudem helfen diese Hecken der Bodenerosion entgegenzuwirken und bestehen grossteils aus einheimischen Pflanzenarten, welche eine grosse Reichheit von Fauna und Flora beherbergen.

Aktivitäten: Unter der Leitung von Fachkräften gibt es viele verschiedene Arbeiten auszuführen: zurückstufen von dominanten Pflanzenarten, Anpassungen
für die kleinere Fauna in den Hecken.
Dauer: Weekend 11-12 November 2017, 9h00 bis 17h00
Preis: 40.-/Tag (Mittagessen inbegriffen)
Termin: Bahnhof Cortébert
Anmeldung: elodie.gerber@parcchasseral.ch, +41 32 942 39 54

Für genauere Informationen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns !

Mail: info(at)parcchasseral.ch

Tel: +41 (0)32 942 39 49