Natureinsätze Schulen

Zusammen etwas für die nachhaltige Entwicklung der Region unternehmen im Rahmen eines pädagogischen Projekts.

Ab der 5. Klasse HarmoS sind Schulklassen willkommen an einem Natureinsatz des Naturparks Chasseral teilzunehmen. Es gibt die Möglichkeit einen halben Tag, einen ganzen Tag oder mehrere Tage einem der vier Hauptthemen zu widmen:

Der detaillierte Arbeitseinsatz ist im nebenstehenden Flyer zum Herunterladen beschrieben.

Durch die Teilnahme an einem Natureinsatz leisten die Schüler einen praxisbezogenen Beitrag für die Tätigkeiten auf dem Gelände des Naturparks. Durch einen bildungsorientierten Ansatz für die nachhaltige Entwicklung lernen sie die Herausforderungen kennen, die mit den Wytweiden, Hecken und Obstgärten zusammenhängen. Eine bereichernde Entdeckungsreise dank der Fachpersonen und Spezialisten der Region, welche die Einsätze begleiten.

Der Naturpark Chasseral seinerseits organisiert den Einsatz von A bis Z, koordiniert mit den verschiedenen Beteiligten und garantiert die Sicherheit durch eine professionelle Betreuung. Ausserdem wird für eine pädagogische Animation gesorgt, welche den Sinn der geleisteten Arbeit präsentiert.

Die Kosten für die Betreuung und die Koordination der Natureinsätze werden ganzheitlich vom Regionalpark und den Partnern übernommen. Der Transport, die Unterkunft und die andere Aufenthaltskosten gehen zulasten der Schulklassen.

Brauchen Sie weitere Informationen? Laden Sie den nebenstehenden Flyer mit der Präsentation herunter oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Ihre Kontaktperson: Elodie Gerber, +41 (0)32 942 39 49